Wundversorgung in der Apotheke

Ob Schürfwunden, Kratzwunden oder oberflächliche Verletzungen: die akute Wundversorgung ist in der Apotheke und in der Selbstmedikation ein jahreszeitenunabhängiges Thema. Dieses Seminar ist für ApothekenmitarbeiterInnen, die ihre Beratungskompetenz zum Thema Wundversorgung ausbauen möchten und sich einen Wissensvorsprung in der akuten Wundbehandlung gewinnen wollen.

Inhalt:

  • Aufbau, Funktionen und Pflege der Haut
  • Wundarten und Wundheilungsphasen
  • Hygiene in der Wundversorgung
  • Die akute Wunde in der Selbstmedikation: Grundsätze 
    Wundversorgung & Produkte in der Apotheke
  • Verbandstoffe in der Apotheke
  • Praktische Übung: kleine Wunde – rasch versorgt
Mag. Caroline Slupetzky, MSc

Kursdauer: jeweils 9 – 17h (PRÄSENZKURS!), jeweils 14.30 - 18.30h (ONLINEKURS!)

Kursbeitrag: Euro 230,00

Im Kursbeitrag sind die Materialkosten sowie die Verpflegung mittags und während der Pausen inkludiert.

Termine:

  • 15.-16.9.2022 ONLINEKURS! Der Kurs findet jeweils von 14.30 - 18.30 Uhr statt.
  • 13.4.2023, Dornbirn, PRÄSENZKURS! Der Kurs findet von 9.00 - 17.00 Uhr statt.

Anmeldung

GUT ZU WISSEN – minus 10% für Mitgliedsapotheken des Österreichischen Apothekerverbandes!

Wenn du in einer Apotheke arbeitest, die Mitglied des Österreichischen Apothekerverbandes ist, kannst du bei der Buchung im Feld „Persönliche Nachricht anfügen“ den Gutscheincode der Apotheke eingeben. Lautet die Rechnungsadresse auf die Mitgliedsapotheke, wird ein 10% günstigerer Kursbeitrag verrechnet!

TIPP:

Mit WIFI-Lernplattform! Sie können via Internet veranstaltungsspezifische Unterlagen up- und downloaden, sowie mit Kursteilnehmern und WIFI-Trainern kommunizieren.