TCM-Kurs

Dieser Lehrgang ist speziell für Apotheken-MitarbeiterInnen konzipiert. Er vermittelt das notwendige Grundwissen für die Arbeit mit Kräutern in der TCM-Apotheke sowie die richtige Interpretation und Umsetzung von Rezepturen.

Inhalte des Lehrgangs:

  • Vermittlung von Grundlagen:
    Geschichte der TCM
    Einführung in die Sprache und das Lesen der Pin Yin Namen
    TCM-Theorie und Diagnostik.
  • TCM – Arzneimittelkunde:
    Verständnis der Arzneimittelgruppen
    Klassifizierung, Funktionen, Kontraindikationen und Dosierung
    Arzneimittelproben zum Anschauen und Verkosten
  • Verwendung von westlichen Kräutern nach TCM:
    Westliche Phytotherapie, Jeremy Ross – Tinkturen, Verkostungen
  • Management von Kräutern in der Apotheke:
    Lagerung, Berechnung, Zubereitung von Dekokten, Tinkturen, Tees und äußeren Anwendungen, Lesen von Rezepten.

Kursprogramm 2018

Nähere Informationen und Voranmeldung unter www.wstcm.at

Kursinfo hier