Warenmanagement

Unterschiedliche Ansprüche zum Gesamtoptimum vereinen

  • Effiziente Warenbeschaffung
  • Die betriebsinterne Logistik
  • Schnittstellenübergreifendes Denken
  • Prozesskostendenken statt Partialoptimierung

Für Apothekenmitarbeiter/innen, die selbstständig und selbstverantwortlich im Bereich Einkauf – Lagerhaltung – Lagerverwaltung tätig sind oder sein werden.

Mit Mag. pharm. Peter Gonda, Apotheker, wirtschaftspolitischer Referent des Österreichischen Apothekerverbandes

Kursdauer: jeweils 9 – 17h

Kursbeitrag: Euro 400,00
Im Kursbeitrag ist die Verpflegung mittags und während der Pausen inkludiert sowie das Abendessen am ersten Abend.

NEU, minus 10% für Mitgliedsapotheken des Österreichischen Apothekerverbandes!
Wenn Sie

  • in einer Apotheke arbeiten, die Mitglied des Österreichischen Apothekerverbandes ist,
  • bei der Buchung den Gutschein-Code dieser Apotheke bekanntgeben und
  • die Rechnungsadresse auf die Mitgliedsapotheke lautet,

wird ein 10% günstigerer Kursbeitrag verrechnet!

Feedback von Kursteilnehmerinnen:

Martina H., PKA aus Oberösterreich: „Ich weiß jetzt besser, warum ich worauf achten soll, denn der Vortragende hat uns die Materie gut vermittelt. Auch der Austausch mit den anderen PKA war interessant. Das Seminar ist hilfreich für alle, die in der Warenwirtschaft einen besseren Durchblick bekommen möchten oder den Einkauf teilweise eigenverantwortlich betreuen.“

Seminar Termine Orte Anmelden
Warenmanagement 25. – 26.3.2019 Mödling Jetzt anmelden